VERBORGENE JUWELE F/S 2015


Diese Frühjahrskollektion betrachtet das Haar als ultimatives Accessoire. Dabei haben wir uns die Sneakers zum Vorbild genommen: Sie können einem Outfit das gewisse Extra verleihen, aber auch für einen lässigen und coolen Kontrast sorgen, den man sonst nur schwer hinbekommt.


Wir haben uns auch mit den Linien, Details und Farbvariationen aus der „Sneaker-Szene“ befasst. Die Vielfalt ist grenzenlos! Alles von ruhig und raffiniert bis hin zu extremeren Texturen und Formen.


Weichere Partien der Schnitte treffen auf härtere, graphischere Linien. Das Styling erfolgt mit Wet-Texturen und jeder Menge Bewegung.


Bei den Farben finden sich Nude-Töne, neutrale Nuancen mit Highlights in Effektfarben bei einigen Schnitten und Hochsteckfrisuren. Wir arbeiten auch mit synthetischen Farben, im Allgemeinen als Vollfarben. Hier weist die Palette intensivere, glitzernde Pink-, Blau- und Grüntöne auf.


Auch bei den Hochsteckfrisuren fungiert das Haar als Ausdrucksform - wie dafür gemacht, alle Blicke auf sich zu ziehen und eine emotionale Wirkung zu erzielen. Ausserdem haben wir uns auf die grenzenlose Innovation und die Experimentierfreudigkeit aus der Welt der Sneaker fokussiert.

/Björn Axén Artistic Team


Die Crew:

Haar und Ideen: Christian Backman, Anna Källsen Samuelsson, Marlene Nilsson und Peter Hägelstam vom Björn Axén Artistic Team

Fotos: Leonard Gren

Make-Up: Jenny Karlsson, Björn Axén

Styling: Gorjan Lauseger

Filmteam: Cloud Production

Models: Amanda/GMS (Synk), Clara/keine Agentur, Elsa/Nouveau, Johanna/GMS (Synk), Anna/Zap, Oscar/Nouveau, Oskari/Nisch Brödtext